Speisen und Getränke im Trachtenland Hessen

Im Trachtenland Hessen können alle Besucher des 56. Hessentags genussvoll schlemmen!

Neben den kulturellen Höhenpunkten auf der Bühne tischt Ihnen der Landgasthof Dünsberg beim Paul auch kulinarisch nur das Beste aus Hessen und der Region auf. Dabei stehen Frische, Qualität und regionale Produkte im Vordergrund – eben typisch hessisch!

Sie können aus unserem täglich wechselnden Tagesgericht sowie von unserer Karte wählen:

Hessische Spezialitäten

Hessischer Bierbraten mit Klöße und Speckdampfnudeln 8,50 Euro
Hessischer Bierbraten im Brötchen 3,50 Euro
Fleischkäse mit Kartofel-Gurkensalat 5,50 Euro
Fleischkäse im Brötchen 3 Euro

Burger

Keltenrolle im Faquette mit Kraut-Möhrensalat und Haussauce 5,50 Euro
Hessen Beef Burger mit Pulled Beed mit Kraut-Möhrensalat und BBQ-Sauce 6,50 Euro
Home Style Burger mit Rindfleisch, Käse, Zwiebeln, Frühlingssalat und Spezial Sauce 6,50 Euro
Veggie Burger mit Kirchererbsen-Karotten-Patty, Salat und Avocadocreme 5,50 Euro

Vom Grill

Hausmacher Bauernbratwurst 3 Euro
Schinken Karkauer 3 Euro
Unsere Beste 3 Euro

Vegetarische Speisen

Mediterrandes Gemüse mit gebackenem Feta und Tomatenschaum 6 Euro
Spinatknödel mit Pilzrahmsauce, Parmesan und Tucola 6 Euro

Kalte Speisen

Hessischer Bauernsalat mit Apfel-Kümmelvinaigrette 5,50 Euro
Frankfurter Grüne Soße mit Eiern und Drillinge 5,50 Euro
Matjes mit Hausfrauensauce 6 Euro

Süßes & Kaffee

Blechkuchen 2 Euro
Sahne Kuchen 2,50 Euro
Joghurt mit Erdbeeren 2,50 Euro
Kaffee 2 Euro
Eiskaffe und Kaffee-Spezialitäten 2,50 Euro

Biere

Licher Pils und Weizen vom Fass, 0,3l 2,50 Euro
Licher Original 1854 Kellerbier, 0,3l 2,50 Euro
Licher alkoholfrei, 0,33l 2,50 Euro
Licher Weizen alkoholfrei, 0,5l 3,50 Euro

Weine

Rapps Apfelwein, 0,3l 2,50 Euro
Höhl Apfelweine, 0,33l 2,50 Euro
Silvana, trocken, 0,2l 4 Euro
Dornfelder, halbtrocken, 0,2l 4 Euro
Müller-Thurgau, trocken, 0,2l 4 Euro

Weitere Getränke

Hassia Wasser, 0,3l 2 Euro
Bizzl, diverse Sorten, 0,3l 2,50 Euro
Rapps, diverse Säfte, 0,3l 2,50 Euro
Verschiedene Schnaps-Spezialitäten an der Theke

So kommen Sie zum Trachtenland Hessen in Herborn

Für Tischreservierungen wenden Sie sich an unser Hessentagsteam

Noch mehr schlemmen?

Machen Sie doch nach dem Hessentag einen kurzen Abstecher zum Dünsberg:

Landgasthof Dünsberg beim Paul
Landgasthof Dünsberg beim Paul
Helenenstraße 14, 35444 Biebertal-Fellinghausen (bei Gießen)
Tel.: 06409 81050, info@landgasthofduensberg.de
www.landgasthofduensberg.de

Veröffentlicht von

Jean-Pierre Papstein

In 2010 feierte die HVT das 60. Erscheinungsjahr der "Hessenland-Mitteilungen" (HLM), die im gleichen Jahr wie die HVT (1951) von Walter Gutjahr kreiert wurden. Nach der Wahl von Gerd Schwinn zum Landesvorsitzenden übernahm im Jahr 1985 Christoph Müller die Redaktion. Nach dessen Wegzug lag die redaktionelle Arbeit in den Händen von Jürgen Hartmann und ab 1993 bei Karl-Heinz Müller. Von 1997 bis 2008 war Reinhard Bettner "vorübergehender" Redakteur der HLM und es wurde lange Zeit nach einem Nachfolger gesucht, der dann in 2008 mit der Unterstützung des amtierenden Landesvorsitzenden in mir gefunden wurde. Ich habe mich natürlich nicht lange bitten lassen um Mitglied in diesem tollen Team zu werden. Durch meine Mitarbeiter in der Fachgruppe Öffentlichkeitsarbeit und der federführenden Onlineadministration kam ich in 2007 zur HVT. Zuvor war ich als Gruppenleiter in der Trachtentanzgruppe Breidenbach im Bezirk Mitte aktiv und engagierte mich gemeinsam mit Freunden im BkJ. Die redaktionelle Arbeit und die technische, planerische und gestalterische Tätigkeiten machen mir am meisten Spaß und beschäftigen mich viele Stunden. Zur Erstellung der HLM stehen mir weitere Personen als Redaktionsteam zur Seite. Derzeitig lebe ich in Unterfranken, meine Heimat bleibt aber Hessen. Daher trage ich auch weiterhin zu Anlässen, und solange ich noch nicht verheiratet bin, die Burschentracht des Breidenbacher Grundes im Untergericht.