Trachtenland Hessen

Herzlich Willkommen auf den gemeinsamen Seiten der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege und dem Bund kultureller Jugend. Im Trachtenland Hessen treten wir ebenfalls gemeinsam auf – es ist der Name unseres Aktionszelts auf dem jährlichen Hessentag.

Unter dem Motto Foll hessisch hatte die Barockstadt Fulda vom 21. bis 30. Mai 2020 zum 60. Hessentag eingeladen. Die Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege wollte wieder mit dem Aktionszelt Trachtenland Hessen live dabei sein und den Hessentag mit einem abwechslungsreichen, zehntägigen Programm samt Volkstanz, Trachten, Mundart, Brauchtum und Theater sowie Musikveranstaltungen von Blas- bis Popmusik bereichern.

Das Trachtenland Hessen ist seit dem Jahr 2000 eine feste Anlaufstelle für alle hessischen Trachtenträger und -freunde, die sich während des Hessentags präsentieren. Gleichzeitig steht es auch für unseren Verband, denn gemeinsam mit Jung und Alt stellen wir die Trachten- und Brauchtumsvielfalt in Hessen dar und vereinen über 17.000 Mitglieder aus dem ganzen Bundesland.

Allgemeine Informationen zum Hessentag findest du auf dem Informationsportal der Hessischen Landesregierung sowie auf der Onlineseiten zum Hessentag 2021.

Der Hessentag in Fulda wurde – nach der Absage des Hessentages 2020 in Bad Vilbel – aufgrund der derzeitigen schwierigen Situation rund um die Corona-Pandemie ebenfalls abgesagt. Leider sind unter den gegenwärtigen Bedingungen derartige große Feste, auch nicht unter Sicherheits- und Hygienebestimmungen, durchführbar.
Unsere Vorbereitungen laufen für den Hessentag 2022 in Haiger!