Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege

Wir begrüßen dich herzlich auf den Seiten der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege e.V., kurz: HVT.

Von Hilde und Walter Gutjahr am 1. April 1951 gegründet, haben wir uns von einem ehemals kleinen Tanzkreis zum hessischen Landestrachtenverband entwickelt. Wir pflegen das alte Brauchtum, bewahren unsere traditionellen Trachten und die heimische Mundart.

Den Besuchern der Internetseiten geben wir Einblicke in unsere ehrenamtliche Tätigkeit und informieren über Volkstanz, Trachten und Brauchtum in Hessen. Gleichzeitig bieten wir den mehr als 17.000 Mitgliedern in über 160 Mitgliedsgruppen eine Anlaufstelle für aktuelle Informationen und den Onlinekontakt zum Landesvorstand. Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern.

Infos und Maßnahmen der HVT in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie unter „Aktuelles“ !

Aktuelle Neuigkeiten

Corona-Pandemie:

Die Hessische Landesregierung hat in der 19. KW erneut die Hessische Coronaverordnung angepasst. Diese enthält nun ein Stufenmodell, das am 17. Mai in Kraft getreten ist, und welches sich an den Inzidenzen der Landkreise und kreisfreien Städte orientiert.

Besondere Regelungen und Öffnungsklauseln gelten zudem für durchgängig geimpfte oder an COVID-19 genesene Personen.

Durch das Neben- und Miteinander von „Bundesnotbremse“, den beiden Stufen der Landesverordnung, ggf. kommunalen Spezialregeln und weiteren Bestimmungen, wie z.B. den Öffnungsklauseln für Geimpfte und Genesene, hat die Komplexität des Rechtsrahmens nochmals deutlich zugenommen und es ist zu hoffen, dass wir uns baldmöglich über einen weiteren Rückgang des Infektionsgeschehens und ein hessenweites Inkrafttreten von Stufe 2 der Landesverordnung schrittweise einem Wiedereinstieg in den Sport, so auch dem Volkstanz, nähern können.

Der Landesverband wird nunmehr behutsam alle Aktivitäten, wie bspw. Seminare aller Art, wieder aufnehmen.

Unsere Mitgliedsgruppen können analog verfahren und deren Aktivitäten, bspw. Übungsstunden zu Volkstanzen, unter Beachtung möglicher Auflagen wieder aufnehmen, ggf. sich zunächst anderweitig treffen bzw. die kommunalen Behörden betreffend einer Wiederaufnahme des Tanzens in Gruppen VOR dem Start zu kontakten.

 

Die am 6. März 2021 eintägig geplante HVT-Frühjahrstagung wird am 11. Juli 2021, ab 11 Uhr in Wolfshausen als Veranstaltung im Freien nachgeholt. Die Einladung per Email wurde durch den HVT-Landesvorstand am 13. Juni 2021 allen Mitgliedsgruppen und Funktionen bekannt gegeben.
Eine Rückmeldung ist bis 27. Juni 2021 über die BezirksleiterInnen zwingend 
erforderlich.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund !