Marburg an der Lahn

Deutscher Trachtentag 2018

Der Deutsche Trachtentag findet im Jahr 2018 in Hessen statt. Die Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege lädt daher alle Delegierten und Freunde des Deutschen Trachtenverbandes herzlich dazu ein.

Gemeinsam werden wir vom 23. bis 25. März 2018 zusammenkommen, um uns auszutauschen und die Weichen der Trachten- und Brauchtumspflege für die kommenden Jahre zu stellen. Wir freuen uns auf ein schönes und konstruktives Wochenende in der Universitätsstadt Marburg.

Übernachtung / Reservierung

Im Rahmen der Vorbereitungen für den Deutschen Trachtentag 2018 ist eine rechtzeitige Reservierung entsprechender Unterkünfte erforderlich.
Da die Übernachtungsmöglichkeiten in Marburg und der näheren Umgebung begrenzt sind, ist es notwendig, dass alle beteiligten Landesverbände bis spätestens zum 15. Januar 2018 die entsprechenden Zimmerreservierungen über diesen Link durchführen. Alternativ können die Buchungen auch über die Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH angefragt werden:

Biegenstraße 15, 35037 Marburg
Tel.: 06421 991224, tagungen@marburg-tourismus.de
www.marburg-tourismus.de/DeutscherTrachtentag2018

Wir arbeiten daran, dass die Tage in der Universitätsstadt Marburg für alle Delegierten und Gäste unvergesslich und noch lange Zeit in angenehmer Erinnerung bleiben. In diesem Zusammenhang empfehlen wir allen Teilnehmern Deutschen Trachtentag mit einem Kurzurlaub zu verbinden. Genießt die Zeit. Gemeinsam mit der Stadt Marburg und dem Landkreis Marburg/Biedenkopf wünschen wir schon heute einen schönen und abwechslungsreichen Aufenthalt im Marburger Land.

Vorläufiges Programm

Freitag, den 23. März 2018

Individuelle Anreise der Delegierten und Gäste und Anmeldung im jeweiligen Hotel
15:00 Vorstandssitzung des Deutschen Trachtenverbandes im Hotel Carle, Marburg-Cappel
18:00 Anmeldung aller Delegierten und Gäste im Bürgerhaus Marburg-Cappel
19:00 Begrüßungsabend inkl. Abendessen im Bürgerhaus Marburg-Cappel (Parkplätze vorhanden)

Samstag, den 24. März 2018

10:00 Beratung des Bundesvorstandes des Deutschen Trachtenverbandes mit den Landesverbandsvorsitzenden im Sitzungszimmer des Rathauses der Stadt Marburg
Für die weiteren Delegierten und Gäste werden parallel dazu drei verschiedene Stadtführungen angeboten:
A) Elisabethkirche und Altstadt bis zum Landgrafenschloss
B) Marburg auf leichten Wegen
C) Auf den Spuren der Brüder Grimm
13:00 Mittagsimbiss im Hotel VILA VITA Rosenpark
14:00 Bundesgeneralversammlung des Deutschen Trachtenverbandes im Hotel VILA VITA Rosenpark
15:30 Kaffeepause
16:00 Besuch des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und Verleihung des Prädikates „Tracht des Jahres 2018“
17:30 Gruppenfoto vor der Elisabethkirche
18:00 Bustransfer zum Bürgerhaus Marburg-Cappel
19:00 Hessischer Heimat- und Begegnungsabend inkl. Abendessen im Bürgerhaus Marburg-­Cappel
anschl. Bustransfer in die Hotels

Sonntag, den 25. März 2018

10:00 Gemeinsamer Gang der Trachtenträger vom Hotel Carle in Marburg-Cappel zur Kirche
10:30 Ökumenischer Trachtengottesdienst
anschl. Frühschoppen und Verabschiedung

Teilnehmerbeitrag

Die Teilnahme am Deutschen Trachtentag 2018 hat einen Wert von 85 EUR pro Person. Wir bitten darum, dass jeder Landestrachtenverband den Teilnehmerbeitrag für alle gemeldeten Delegierten gesammelt bis zum 20. Januar 2018 an die HVT überweist:

Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege e.V.
DE 82 5335 0000 0096 0258 74
Verwendungszweck: DTT Marburg 2018 – Bundesland

Nach Zahlungseingang versenden wir eine Zahlungsbestätigung per E-Mail. Diese gilt auch als Zahlungsbeleg. Die Zahlungsbestätigung wird zur Anmeldung in Marburg benötigt!

Anmeldung

Anmeldeschluss war der 20. Januar 2018. Bei Fragen zur Anmeldung bitte an die zuständigen Ansprechpartner wenden (siehe unten).

Ansprechpartner

Torsten Frischkorn

Torsten Frischkorn
Landesvorsitzender
torsten.frischkorn@hvt-hessen.de

www.deutscher-trachtentag.de